Bürgerentscheid CityBahn Wiesbaden – Website der Bürgerinitiative Mitbestimmung Citybahn

Bürgerentscheid

(1.11.21) Tricks or Treats – ein Jahr nach dem klaren Bürgervotum

Tricks or Treats – 1 Jahr nach dem klaren Bürgervotum Am 1.11.2020 erteilten die Wiesbadener Bürgerinnen und Bürger der Citybahn eine mehr als deutliche Absage: Ergebnis des Bürgerentscheids: Dagegen 62,1%, dafür 37,9% bei einer Wahlbeteiligung von etwas über 46%. Zur Einordnung: Die Wahlbeteiligung bei der Kommunalwahl von 2021 war 41,8%,…

(11.11.20) Die CityBahn GmbH vollständig auflösen!

(11.11.20) Die CityBahn GmbH vollständig auflösen!  Dieser Text stammt von Klaus Duda, vielen Dank dafür. Nach dem deutlichen Ergebnis des Bürgerentscheids gegen die City-Bahn haben erfreulich viele City-Bahn-Befürworter den Vorschlag der BI Mitbestimmung aufgegriffen und sich für die Reaktivierung der Aartalbahn für den Personenverkehr ausgesprochen. Neben Herrn Kowol waren dies…

(3.11.20) Keine Krokodils-Tränen, liebe Taunussteiner und Bad Schwalbacher

(3.11.20) Keine Krokodils-Tränen, liebe Taunussteiner und Bad Schwalbacher Der folgende Text stammt von Klaus Duda, vielen Dank für diese professionelle und sachliche Arbeit. Die Wiesbadener haben sich eindeutig gegen die Beeinträchtigung ihrer Stadt durch Großbaustelle, Verkehrsverdrängung, Baumsterben und finanzielle Abenteuer entschieden. Dies jetzt als “vertane Chance” zu bezeichnen, wie der…

30.10.2020 – Der Wahlsonntag steht bevor !

Investitionen von ca. € 650.000.000.- bis 700.000.000.- , eine Fahrgastkapazität von 200 FG nach Mainz (ersetzt 2 Gelenkbusse), der Entfall von ca. 2,5 Fahrspuren zugunsten einer Eisenbahntrasse (hier fährt kein Fahrrad, Taxi, Rettungswagen, etc.) und jahrelange Großbaustellen, unnötige Umweltbelastungen und Baumfällungen (ca. 150 Stück) halten wir für überflüssig und sogar…

(29.10.20) Fakten statt Fake: Zur Kapazität von Bussen und Bahnen

(29.10.20) Fakten statt Fake: Zur Kapazität von Bussen und Bahnen Zu diesem Thema gab es ja in den letzten Wochen viele Diskussionen. Die anfänglich gehandelten, nun ja, Mondzahlen der Citybahnfreunde wurden ja mittlerweile von diesen selbst einkassiert (wer sich erinnert: Die “Doppeltraktions”-Citybahn hatte mal 480 Passagiere, dann 440, jetzt sind…

(27.10.20) Die aktuellen Staus in Wiesbaden – Kleiner Vorgeschmack auf den Citybahn-Bau, Drohung oder einfach nur Inkompetenz?

(27.10.20) Die aktuellen Staus in Wiesbaden – Kleiner Vorgeschmack auf den Citybahn-Bau, Drohung oder einfach nur Inkompetenz? Seit einigen Wochen, an manchen Orten seit Monaten, lassen sich täglich massive zusätzliche Staus auf dem 1. Ring beobachten, die es früher so nicht gegeben hat. Es heißt ja, es muß nicht immer…

(25.10.20) Der Abschiedsbrief der FAZ

(25.10.20) Der Abschiedsbrief der FAZ (überabeitet und leicht gekürzt 26.10.20) Am 25.10.20 erschien in der FAZ unter der Überschrift “Zurück in die Zukunft” ein Artikel von Oliver Bock, der für mich den vorläufigen traurigen Höhepunkt einer Entwicklung markiert, in der klassische Medien von neutralen Beobachtern und Informationslieferanten zu parteiischen Akteuren…